eFLO

eFlo - Elektronischer Durchflussmesser

eFlo ist ein Instrument zum Anzeigen und Regeln von Gasströmungen. Kompatibel mit vorhandenen Regelungen war die Messung und Anzeige von Durchflussmengen nie einfacher. Entwickelt für den EInsatz unter rauhen Industriebedingungen.

eFlo ersetzt auf einfache Weise herkömmliche und antiquierte Durchflussmesser und lässt sich ohne großen Aufwand in vorhandene Systeme integrieren.

Vorteile

  • Erhältlich mit elektronischem Ventil, manuellem Ventil und ohne Regelventil
  • Digitale Anzeige mit bedienungsfreundlichem Tastenfeld
  • Präzisionsdurchflussmessung
  • Direkte Einstellung oder per Fernbedienung
  • Verwendung von Software für die Durchflussmessung möglich
  • Kalibrierung nach CQI-9 Vorgaben während des Betriebs
  • NIST - nachweisbare Kalibrierung
  • SCADA Integration: aktueller Durchfluss, aufaddierter Durchfluss Setpoint, Kostenberechnung
  • Eingebaute min./max. Alarme
  • Analoge Regelung und Rückmeldung für Datenerhebung
  • Integrierte Kommunikation via Modbus über RS232/RS285
LED Anzeige Tastenfeld
Anzeige der Prozessdaten Totalisator
Alarm (hoch/tief) Addierter Durchfluss seit letzem Reset
Auto/Manuell Reset
Offen/Geschlossen Setpoint
Stellantrieb Auto/Manuell
Setup Setup
Konfiguration Konfiguration

 

eFlo Bestellnummern

14 Ventiltyp Gasart    
Durchflussmesser

A = automatisch/

elektronisch

Acetylen Ethan Neon
  M = manuell Ammoniak Ethylen Propan
 

X = ohne Ventil/

fixierter Durchfluss

Argon Exogas Sauerstoff
    Butan Gelöstes Ammoniak Schwefeldioxid
    Chlor Helium Stickoxid
    Chloride Kohlendioxid Stickstoff
    Endogas (C3H8) Kohlenmonoxid Wasserstoff
    Endogas (CH4) Luft Wasserstoffchlorid
    Erdgas Methan Wasserstoffsulfat

 

Technische Daten

Benötigete Stromleistung 24V @ 400mA
Genauigkeit +/- 4%
Regulierungsverhältnis 6:1
Gastemperatur 0°C bis 65,6°C
Umgebungstemperatur 0°C bis 65,5°C
Ausgangssignal (Linear) 4 - 20mA
Max. Ausgangssignal 500 Ohm
Eingangssignal (Linear) 4 - 20mA
Reaktionszeit 1 - 10 Sek.
Kommunikation RS232, RS485
Kommunikationsprotokoll Modbus RTU
Druckbereich 5 PSI max (Standard)