Wärmereflektierende keramische Beschichtungen für Industrieöfen

  • Energieeinsparungen durch Wärme-Reflexion
  • Gesteigerte Produktion und Produktivität
  • Erhöhte Produkt-Qualität durch gleichmäßigere Temperatur-Verteilung
  • zusätzlicher Schutz der Ausmauerung und Faserisolierung
  • Gesundheitsschutz durch Einkapselung von keramischen Fasern (keramische Fasern sind als gesundheitsschädlich eingestuft)
  • Reduktion des NOx– Ausstoßes durch geringeren Energieeinsatz bei gesteigerter Produktion
  • Kann auf alle gängigen Isoliermaterialien aufgetragen werden – alt oder neu
  • Verlängert i.d.R. die Lebensdauer einer Ofenisolierung
  • Verliert auch nach mehrjährigem Einsatz seine Wirksamkeit nicht

Was ist CERACOAT?

  • Gemische aus natürlich vorkommenden Substanzen wie Mullit, Kyanit, Quarz, Oxide von verschiedenen Übergangsmetallen
  • keine organischen Zusätze
  • mörtelartige, viskose bis pastöse Konsistenz
  • geruchlos
  • leicht alkalisch
  • nicht gesundheitsschädlich
  • thermisch stabil getestet bis 1500 °C